50 Jahre Kreis 2 im Schützenverband Berlin-Brandenburg e.V.

Am 10. Mai fand die Eröffnungsveranstaltung zu den Feierlichkeiten anlässlich des 50- jährigen Bestehens des Kreises 2 in den Räumen der Schützengilde Berlin Korp. von 1433 und Charlottenburg von 1903 e.V. statt. Neben zahlreichen Vertretern der Vereine und Gilden des Kreises 2 aus Berlin und dem Umland waren der Einladung auch der Staatssekretär Andreas Statzkowki und der Bezirksbürgermeister von Steglitz-Zehlendorf und gleichzeitiger Schirmherr der Feierlichkeiten, Herr Norbert Kopp, gefolgt.

Peter Ringer, bereits 40 Jahre Kreisvorsitzender und damit wohl bestens geeignet, hielt die Eröffnungsansprache, in der er auch auf die Geschichte, den Werdegang und so manche Anekdoten aus den vergangenen Jahrzehnten im Kreis 2 einging. Herr Staatssekretär Statzkowski und Bürgermeister Kopp ergriffen ebenfalls die Gelegenheit kurze Grußadressen und Glückwünsche an die Anwesenden zu richten.

Nach einer Stärkung am Grill und dem Buffet gab es noch zahlreiche Gelegenheit zu manch anregendem Gespräch.

An dieser Stelle  nochmals der Hinweis auf die weiteren Termine anlässlich 50 Jahre Kreis 2:
am 18.07.2015 Offener Pokalwettkampf Luftgewehr Auflage auf dem Schießstand Kleinkaliberschützen Berlin e.V. und
am 19.09.2015 das 1. Offene Kreiskönigsschießen auf der Königsschießanlage der Lützowschen Jäger.















Carsten Rauchhaus - BSC BB-Berlin


Samstag, 20. Juni 2015 14:30:01