Neues vom Bogensport im SVBB

Wie bereits in unserem letzten Beitrag für diese Seite geschrieben, hat Deutschland zwei Startplätze für die Youth Olympic Games, kurz YOG, in Nanjing (China) im August erkämpft. Nun hat der DSB dem DOSB, die zwei Schützen zur Nominierung für die YOG vorgeschlagen. In der Regel folgt der DOSB diesen vom Fachverband ausgesprochenen Nominierungen. Daher freuen wir uns, dass Cynthia Freywald (BSC BB Berlin), obwohl nur Zweite beim Quotenplatzturnier in Slowenien, es doch noch geschafft hat, den Startplatz zu erhalten. Bei der Rangliste in Hallbergmoos, die sie punktgleich mit Milena Ziegler abschloss, die das Quotaturnier in Slowenien gewann, konnte sie sich aber auf Platz eins behaupten, weil die besseren Vorrundenergebnisse für sie sprachen. Berücksichtigung dürfte bei dieser Nominierung auch gefunden haben, dass Cynthias Leistungen seit ihrem Deutschen Rekord bei den Berlin Open 2013, über die erfolgreiche Hallen WM in Nimes, die EM in Slowenien und nun die Rangliste, eine kontinuierliche Entwicklung genommen haben. Zweiter Starter ist Andreas Mayr, der den Startplatz bereits im Vorjahr erkämpft hatte und diesen nicht zuletzt in Halbergmoos absicherte. Da wir schon bei Hallbergmoos sind. Unser Damenteam war sowohl in den Vorrunden als auch in den Finals erneut das Maß der Dinge. Besondere Erwähnung verdient der neue Deutsche Rekord von Karina Winter, die ihre eigene Bestmarke von der EM 2008 in Vittel um 9 auf 670 Ringe verbesserte. Nach dem Abschluss der zweiten Rangliste in Oberbauerschaft am vergangenen Wochenende hat sich daran nichts verändert. Führende vor dem letzten und abschließenden Wertungstag bei der Deutschen Meisterschaft in Zeven ist Lisa Unruh vor Karina Winter und Elena Richter. Eric Skoeries belegt zwischenzeitlich Rang 5. Cynthia Freywald bleibt erfolgreich und verteidigte Rang 1, diesmal allerdings allein. Alexander Nehls und Jannis Kramer belegen in der Jugendklasse in der Reihenfolge der Nennung im Augenblick Rang 5 und 6.

Im Anschluss an die Rangliste fand noch die Qualifikation für die EM 2014 im armenischen Echmiazin statt. Die 5 besten Damen und 8 Herren kämpften hier um die Plätze für die Nominierung. Unsere drei Damen konnten sich auch hier durchsetzen und belegten in der gleichen Reihenfolge wie in der Gesamtwertung der Gesamtrangliste die ersten 3 Plätze. Eric Skoeries wurde 6.

Wer weitergehende Informationen wünscht, kann gern auch auf unserer Homepage www.bb-bogenschiessen.de und auch im dort eingebetteten Facebookaccount, den jeder, auch ohne Anmeldung mitlesen kann, stöbern.


Carsten Rauchhaus - BSC BB-Berlin


Montag, 17. September 2012 19:23:05