Liebe Schützenschwestern,
liebe Schützenbrüder,

wir müssen leider verkünden, dass der Landesschatzmeister Arno Behm aus gesundheitlichen Gründen überraschend sein Amt niederlegen musste.

In Kenntnis der persönlichen Hintergründe, können wir die Entscheidung von Arno Behm nachvollziehen und respektieren diese.

Die Niederlegung des Amtes hinterlässt eine große und nur sehr schwer zu schließende Lücke im Präsidium. Er hat das Finanzwesen im Verband in den letzten Jahren modernisiert und transparent gestaltet. Er hat sich stets über seinen eigentlichen Verantwortungsbereich hinaus intensiv eingebracht und engagiert.

Wir bedauern, dass er unser Präsidium verlassen musste. Wir wünschen ihm, dass er seine gesundheitlichen sowie privaten Angelegenheiten in den Griff bekommt und sich alles für ihn wieder zum Positiven wendet.

Für uns steht es jetzt an, einen geeigneten Nachfolger zu finden. Jemanden mit Sachverstand für Finanzangelegenheiten. Die Position des Landesschatzmeisters ist für den Verband extrem wichtig. Wir bitten Sie daher, unterstützen Sie uns bei der Suche nach einem neuen Landesschatzmeister.


Christian Strauß - Präsident des SVBB


Donnerstag, 08. Mai 2014 20:32:44